ORGANISATION  
   
Werte 

 

Pädagogik 

Die Pädagogik Rudolf Steiners geht aus seiner Menschenkunde hervor. Die einzelnen Fachgebiete sollen die Entwicklung des Kindes unterstützen. Wir fördern darum Handwerk und Bewegung (pflegen das Physische); wir betonen den Tages- und Jahresrhythmus und wir musizieren (bilden das Lebendige); wir spielen Theater und kleiden den Lehrstoff in Erzählungen (verwandeln das Seelische); und wir fördern das Kennen und das Erkennen (üben das Denken und die Selbstreflexion). So verstanden ist die Pädagogik ganzheitlich. Sie geht in die Tiefe, indem wir in Epochen unterrichten (für einen Inhalt drei bis vier Wochen), sie reicht in die Höhe, weil ein verbindendes Ganzes sie zusammenhält: das Kind und der junge Mensch.

     
ANGEBOT     Werte  
     
Infos   SERVICE Rudolf Steiner Schule Bern und Ittigen